Mobile Mapping

Berührungslose, hocheffiziente Vermessung ab mobilen Plattformen mittels Laserscanner und 360°-Kamera. Berechnung von Punktwolken, Überlagerung mit 360°-Bildern.

Vektorisierung von Objekten in der resultierenden Punktwolke bzw. aus den 360°-Bildern. Strukturierung, Attributierung und Überführung in weitere Systeme (GIS, CAD usw.) gemäss Kundenanforderungen.

Integration in Webviewer oder Desktop-Software.

       

 

 

 

Referenzen 3D-Geodatenmanagement